Wieviel kostet ein Rohkosttag Teil 3

Weiter geht es mit dem Experiment #armeleuteessen von Biorama. Heute gibt den zweiten Teil vom Mittagessen. Gestern hatte ich ja schon die Krautsuppe kalkuliert, fehlt nur noch die Hauptspeise.

Buchweizengemüse
50 g Bio Buchweizen gekeimt (ergibt fast 100 g) 5,99/kg€ 0,30
80 g Bio Zucchini 4,99/kg€ 0,40
35 g Bio Rote Rübe 2,49/kg€ 0,01
35 g Bio Mungobohnen gekeimt (ergibt 40-45 g) 7,76/kg€ 0,27
1/2 Bio Avocado 1,99/Stk€ 1,00
Bio Gewürze: Currymischung, Salz habe ich mit 0,10 berechnet
Gesamtkosten: € 2,08 / Portion

Man kann sich das Gericht mit frischen, selbst gesammelten Wildkräuter kostenlos aufpeppen (Vogelmiere, junge Brennesseltriebe etc.)

Somit bin ich bislang für Frühstück und Mittagessen bei gesamt € 4,30. Bleiben für Abendessen und Snacks noch € 1,70. Infos dazu kommen die nächsten Tage.

 

Hier geht es zu den vorhergehenden Artikeln:
https://tiliasrohkostleben.wordpress.com/2016/02/22/wieviel-kostet-ein-rohkosttag-teil-2/
https://tiliasrohkostleben.wordpress.com/2016/02/21/wieviel-kostet-ein-rohkosttag-armeleuteessen/

 

 

Jetzt erhältlich! Das neue Buch „Schokolade – Himmlische Rohkost Rezepte“. Feine Torten, Kuchen, Fudges, Pralinen, Getränke uvm. Von einfach bis zur Gourmetrohkost. Inkl. Anleitung zum Herstellen von Pflanzenjoghurt und Rohkostmehlen. Weitere Infos hier…

TitelseitefuerFB2

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s