Wieviel kostet ein Rohkosttag Teil 2

In meinem gestrigen Artikel habe ich gesagt, dass ich hier berichten werde, ob der Tagessatz von € 6,00, der in der Mindestsicherung für Essen gedacht ist, mit Bio (Gourmet) Rohkost zu erreichen ist bzw. wie weit Rohkost davon entfernt ist. Den Ausschlag für dieses Experiment hat der Bericht im Biorama Heft #armeleuteessen gegeben. Heute gibt es bereits den ersten Bericht.

Bis jetzt hatte ich einen Chiapudding zum Frühstück (ich habe ausnahmsweise mal gefrühstückt) und eine Krautsuppe, als erster Gang vom Mittagessen.

Chiapudding
30 g rohe Bio Chiasamen 9,99/450g€ 0,67
1 Bio Banane (150g) 2,99/kg€ 0,45
15 g rohe Bio Hanfsamen geschält 4,39/150g€ 0,44
Bio Gewürze: Zimt und Vanille – habe ich mit € 0,15 berechnet
150 ml Wasser
Gesamtkosten: € 1,71 / Portion

Krautsuppe
80 g Bio Weißkraut 2,99/kg€ 0,24
5 g roher Bio Hanfsamen 4,39/150g€ 0,15
250 ml Wasser
Bio Gewürze: Kümmel und Paprika edelsüß
1/2 Bio Knoblauchzehe 14,60/kg
Salz
Gewürze, Salz und Knoblauch habe ich mit € 0,12 berechnet
Gesamtkosten: € 0,51 / Portion

Bis jetzt liege ich bei € 2,22. Bleiben noch € 3,78 übrig. Ob sich damit Hauptgericht und Abendessen ausgehen berichte ich euch in den nächsten Tagen. Folgende Gerichte sind geplant: Buchweizengemüse als Mittagessen und Rote Rüben Taschen mit Humus als Abendessen.

 

Jetzt erhältlich! Das neue Buch „Schokolade – Himmlische Rohkost Rezepte“. Feine Torten, Kuchen, Fudges, Pralinen, Getränke uvm. Von einfach bis zur Gourmetrohkost. Inkl. Anleitung zum Herstellen von Pflanzenjoghurt und Rohkostmehlen. Weitere Infos hier…

TitelseitefuerFB2

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Martin sagt:

    Also das ist ja zweifellos lecker und prinzipiell gesund, aber da hast Du ja noch keine 300 Kalorien gegessen!? :O

    1. Tilia sagt:

      Da kommt ja noch Mittag- und Abendessen dazu.

  2. Daniela sagt:

    Liebe Daniela,
    so ein Kochbuch wäre eine tolle Sache: Rohkost mit max…Euro Ausgaben pro Tag. So wie du es auch mitberechnet hast.
    Super Sache!
    LG aus dem Montagsurlaub
    Daniela

    1. Tilia sagt:

      Hallo Daniela, danke für die Anregung! Ja, so ein Kochbuch wäre bestimmt interessant. Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s