Cremige Pastinakensuppe

Draußen ist es still und grau, wenn auch nicht besonders kalt. Für mich ist der Winter gleichzeitig auch Suppenzeit. Da mag ich sowohl rohe als auch manchmal gekochte deftige Suppen. Heute gab es eine dicke, cremige Pastinakensuppe.

Pastinakencremesuppe2

Suppe
400 ml Wasser
1 1/2 Bio Pastinaken grob geschnitten
1/2 superreife Bio Flugmango
1 EL rohes Bio Nussmus (Mandel oder Cashew)
2 Stück getrocknete Tomaten grob geschnitten
etwas Currymischung und Salz

Einlage
2 EL klein gewürfelten gelben Bio Paprika
6 EL Bio Braunhirsesprossen (4 Tage gekeimt)
Getrocknete Champignons (vorm Trocknen mit rohem Tamari mariniert)

Alle Zutaten für die Suppe im Blender cremig mixen. Wer die Suppe warm haben möchte, kann entweder bereits warmes Wasser verwenden oder einfach etwas länger mixen.

 

Jetzt erhältlich! Das neue Buch „Schokolade – Himmlische Rohkost Rezepte“. Feine Torten, Kuchen, Fudges, Pralinen, Getränke uvm. Von einfach bis zur Gourmetrohkost. Inkl. Anleitung zum Herstellen von Pflanzenjoghurt und Rohkostmehlen. Weitere Infos hier…

TitelseitefuerFB2

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s