Grünes Powerfrühstück

am

Langsam kehrt der Alltag wieder ein. Die Eröffnungsfeier von „Tilia’s Little Uncooked Restaurant“ ist schon vorüber. Am 19. November 2013 habe ich aufgesperrt und heute ist mein erster freier Tag :). Ich meine ein richtig freier Tag. Es ist nichts vorzubereiten, an nichts zu denken, nichts zu organisieren. Ich kann in den Tag hinein trödeln und genießen. Und was mache ich sonst noch an so einem freien Tag? Natürlich schreibe ich ein Rezept!

In letzter Zeit habe ich sehr gerne frische, grüne Säfte getrunken. Doch heute war mir nach etwas „fülligerem“. Also hab ich Saft und Smoothie kombiniert…

GrünerSaftGoji2

GrünerSaftGoji

GrünerSaftGoji3

Alle Zutaten in Rohkostqualität und aus biologischem Anbau, soweit möglich und erwünscht.

Was du brauchst
2 Salatgurken
1 mittelgroßen Salatkopf (Endivie)
Strunk von Brokoli
2 Birnen
1 Stück Ingwer (groß oder klein je nach Geschmack)
1-2 Bananen
2 TL Gojibeeren

Was du tust
Gurken, Salat, Brokolistrunk, Birnen und Ingwer entsaften. Den Saft in den Blender umfüllen. Die Banane und die Gojibeeren rein und cremig mixen.

_________________________________________________________________

Hole dir weitere Informationen und Neuigkeiten auf meiner Facebook Seite „Tilia’s“!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s